Sascha Grammel

Sascha Grammel | Kabarett

Im Berliner Bezirk Spandau wuchs Sascha Grammel, der am 19.02.1974 in Berlin geboren wurde, auf.Sascha hatte schon sehr früh mit Puppenspielen zu tun und wurde Mitglied im Magischen Zirkels Berlin, wo er das Puppenspiel intensiver erlernen konnte. Natürlich besuchte Grammel nebenher sowohl die Grundschule als auch das Gymnasium in Berlin, welches er erfolgreich mit einem Abitur abschloss. Doch trotzdem war Grammel schon von der Jugend an immer gerne mit seinem Puppenspiel unterwegs und liebte es, die Leute mit witzigen Geschichten zu beeindrucken. Kinder waren eigentlich eher aus seinem gleichaltrigen Kurs auf seiner Unterhaltungsliste und sonst unterhielt er seine Eltern und Bekannte. Mit 18 Jahren wurde aus dem einstigen Jugendpuppenspieler aber ein junger Mann, der im Erwachsenenabteil des Magischen Zirkels Berlin Einlass bekam, wo eben eine Jugend- und Erwachsenenabteilung zu finden war.

Sascha Grammel Kabarett Tickets online kaufen!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

Sascha Grammel | Wissenswertes

Gemeinsam mit einem Freund gründete Grammel 1992 „die Zauberer“ und hat neben dem Puppenspiel auch das Zaubern hier aufgeführt. Eigentlich machte Grammel nebenher auch noch eine Ausbildung als Zahntechniker, die er im Übrigen auch erfolgreich abgeschlossen hat. Das trotz,dass Grammel und sein Kumpel Timothy Trust 1992 die Zauberer gründeten und viel in Berlin sowie Umgebung, Brandenburg & Co unterwegs waren, um zu schauen, wie die jeweiligen Shows beim Publikum ankommen. Doch erst ab 1997 begann die Karriere von Sascha Grammel wirklich zu fruchten und immer mehr Auftritte waren dem Puppenspieler, der einst womöglich müde belächelt wurde, sicher. „Hetz mich nicht“ hieß sein aller erstes Programm, welches es letzten Endes nach etlichen Auftritten in Deutschland auch auf RTL im Jahre 2011 schaffte und ein Millionenpublikum fesselte. Nicht zuletzt, weil seine Puppen eine bunte Mischung mit Witz, Charakter, Charme und süßen Akzenten ist. Gerade die niedliche Schildkröte Josey hat die Menschen im Bann gezogen.

„Hetz mich nicht!“ wurde aufgrund des bahnbrechenden Erfolgs im TV auch örtlich immer wieder aufgeführt und Sascha Grammel steigerte so seinen Kultstatus als Puppenspieler in Deutschland. Seine Tournee war nahezu restlos ausverkauft und er galt als Zuschauermagnet für Jung und Alt. Nebenher trat Grammel natürlich weiterhin im TV auf, ehe 2013 sein zweites Programm „Keine Ahnung“ veröffentlicht wurde. Auch mit dem zweiten Programm konnte sich der Berliner einen weiteren Traum der Puppenspielkarriere ermöglichen und gehörte in Deutschland nun fest zur Komödie-Szene der etwas anderen Spielweise an.

„Ich finds lustig“ ist das Programm aus dem Jahre 2016, welches von Sascha Grammel ebenfalls veröffentlicht wurde. Alle drei bisherigen Soloprogramme fanden sich bereits auf DVD wieder und sind sowohl vor Ort als Tournee sowie auf DVD ein bahnbrechender Erfolg gewesen. Regelmäßig ist Grammel in TV-Shows von RTL zu Gast und auch auf Benefizveranstaltungen findet sich Grammel wieder, der sein Puppenspiel gerne Kindern nahe bringt. Seine Shows sind für groß und klein geeignet und deswegen so beliebt in Deutschland.

Sascha Grammel Kabarett in Österreich, Wien!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

Sascha Grammel
Wie bist du zufrieden?