Kaya Yanar

Kaya Yanar | Kabarett

Kaya Yanar ist ein deutscher Komiker, der am 20.05.1973 in Frankfurt am Main geboren wurde. Yanar wuchs in Hessen, genauer in Frankfurt am Main auf und besuchte örtlich neben der Grundschule das humanistische Heinrich-von-Gagern-Gymnasium. Er schloss erfolgreich das Gymnasium mit Abitur ab und wollte danach studieren. Kaya Yanar entschloss sich, an der Johann Wolfgang Goethe-Universität zu studieren. Studieren wollte Kaya Yanar die Fächer Philosophie, Amerikanistik sowie Phonetik. Leider erwarb er anschließend keinen Abschluss in den genannten Fächern. Er entdeckte ohnehin recht früh, dass er ein gewisses Talent hat, seine witzige Art so zu verpacken, dass auch seine Mitmenschen wie Freunde und Verwandte lachen konnten. Da er regelmäßig mit Witzen und Stereotypen seiner türkischen Vorfahren oder Landsleute konfrontiert wurde, dachte sich Kaya Yanar, der sich selber als Deutsch bezeichnet und kaum türkisch kann, dass er diese stereotypischen Verhaltensmuster am besten in einer Show packen muss.

Kaya Yanar Kabarett Tickets online kaufen!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

Kaya Yanar | Wissenswertes

Ehe der große Karrieresprung für Kaya Yanar erfolgte, musste sich der gebürtige Frankfurter allerdings einen Namen machen. Somit schloss er die gängigen Wege in Deutschland ab, um erst einmal schauen zu können, wie er bei dem Publikum ankommt. Aus diesem Anlass folgten für Kaya Yanar nach dem Studium etliche Auftritte bei Nightwash, im Quatsch Comedy Club und auf anderen Veranstaltungen, wo er seine Gags präsentierte und durchaus erfolgreich war. Wirklich erfolgreich wurde seine gesamte Karriere allerdings erst, als Kaya Yanar auf Sat 1 die Show „Was guckst Du?“ bekam. Diese Show war sein Steckenpferd als Komiker in Deutschland, der Schweiz sowie Österreich. Yanar überzeugte mit klassischen Klischees über Türken und überzeugte auf witzige Weise sowohl Deutsche als auch arabische Zuschauer, die sich mit der Show identifizieren konnten. Die Sendung erreichte über einige Jahre mehrere Millionen Menschen und nebenher erreichte Kaya Yanar Kultstatus. Seine Eltern sind im Übrigen aus Ankara, der Türkei, nach Deutschland gekommen. Kaya selber spricht kein türkisch und entspricht nicht dem Klischee, welches er in seiner Sendung aus dem Jahre 2001zu veräppeln wusste.

Aufgrund des Durchbruches mit der Show, hat Kaya Yanar des Öfteren in anderen Shows seine Auftritte absolvieren können und ging in Deutschland, der Schweiz und Österreich auf Tournee. Diese waren ausverkauft und ein bahnbrechender Erfolg. Es folgten der deutsche Comedypreis für seine Sendung „Was guckst Du?“ und der deutsche Fernsehpreis war Kaya Yanar sicher. Sogar der goldene Romy kam für Yanar als Preis reingeflattert, weil man befand, dass die Idee zur Show einer der besten Ideen war. 2004 erschien seine Show dann endlich auf DVD und zählte bis dato weiterhin zu den größten Erfolgen seiner gesamten Karriere. Doch auch die Show „Made in Germany“ hat sich 2008 gut in Deutschland etablieren können und war ein voller Erfolg. Ebenfalls wurde diese Sendung auf Sat 1 ausgestrahlt.

„Live und unzensiert“ war sein drittgrößter Erfolg als Solokünstler, welches er auch in Deutschland, der Schweiz sowie Österreich aufgetreten hat. Darüber hinaus erschien die gleichnamige DVD im Jahr 2009. Aktuell ist Kaya Yanar etwas zurückgezogener und benötigt etwas länger Zeit für seine Programme. Dies ist an Kaya Yanar – Around the World und All Inclusive zu sehen. Dennoch sind seine Shows weiterhin begehrt und auch im TV ist er regelmäßig zu Gast. Nebenher engagiert sich Kaya Yanar, der vegan lebt, für die Tierschutzorganisation PETA und war zwei Jahre von 2003 bis 2005 mit Mirja Boes, einer deutschen Komikern liiert.

Kaya Yanar Kabarett in Österreich, Wien!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

Kaya Yanar
Wie bist du zufrieden?