Wiener Kabarettfestival

Wiener Kabarettfestival | Kabarett

Das Wiener Kabarettfestival bietet eine einzigartige Kombination von verschiedenen Kabarettisten, die sich, abwechslend, dem Publikum präsentieren.  Das Wiener  Kabarettfestival findet jedes Jahr im Sommer statt. In diesem Jahr 2017 findet es in der Zeit zwischen 24. Juli 2017 und 29. Juli 2017 statt. Es treten mehrere Stars der heimischen Kabarettszene in Österreich auf. Zu den bekanntesten Stars des Wiener Kabarettfestival zählen zum Beispiel Viktor Gernot oder Weinzettl Rudle. Christof Spörk oder auch Klaus Eckel sind ebenso mit von der Partie wie die aus Deutschland stammende Nadja Maleh. Lydia Prenner Kasper wird versuchen, mit ihrem Stück „Weiberwellness“ das Publikum zu überzeugen. Spannung ist jedenfalls wieder angesagt bei dem diesjährigen Wiener Kabarettfestival.

Wiener Kabarettfestival Kabarett Tickets online kaufen!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

Wiener Kabarettfestival | Wissenswertes

 

Das Publikum darf sich jetzt bereits auf sechs heiße Sommertage freuen. Das auf sechs Tage anberaumte Wiener Kabarettfestival geht bereits in das siebente Jahr und hat somit, in kabarettistischer Manier gesprochen, sechs erfolgreiche Auflagen hinter sich. Dies allerdings nur wenn sich der Autor nicht verzählt hat, was in Kabarettstücken jedenfalls nicht vorkommen sollte .. auch nicht wenn es sich um einen „Gag“ handelt !!! Jedenfalls darf erwartet werden, dass auch bei der neuen Auflage des Wiener Kabarettfestivals herzlich gelacht werden wird. Veranstaltungsort für das diesjährige Wiener Kabarettfestival ist der berühmte Arkadenhof des Wiener Rathauses. Auch heuer wird es also in der Zeit zwischen dem 24. bis 29. Juli wieder heißen … „Willkommen zur Kabarett-Bühne“ wenn sich die Stars der österreichischen Szene des Kabaretts die Klinken in die Hand geben werden.

Auch heuer werden wieder einige der Stars der Szene dort auftreten. Wie gesagt werden unter anderem Viktor Gernot und Klaus Eckel auftreten. Allerdings erwartet man auch noch Lukas Resetarits, den bekanntesten „Kottan“ und auch die Hektiker als Gäste.

Das Programm ist wirklich sehr gut durchgemischt. Christof Spörk möchte, dass die Besucher bitte vor Eintritt all ihre Probleme zu Hause lassen. Auch warnt er in seinem Programm, dass die Welt vielleicht doch noch aus den Fugen geraten könnte. Natürlich sollte man auch nicht auf Fussball vergessen, denn er ist schließlich der Sport Numero Uno in Österreich.

Auch Viktor Gernot hat eine Nachricht für die Besucher des diesjährigen Kabarettfestivals in Wien. Er möchte vor allem auf alte Traditionen bauen und dem Altbewährtem und Improvisiertem keinen Abruf verleihen. Auch wird er auch heuer wieder auf sämtliche Anekdoten vertrauen und die vielen langen gehüteten Geheimnisse und Erinnerungen aus zwei Jahrzehnten Kabarett  zusammenfassen. Dabei dürfen natürlich auch seine berühmten G´schichten  und Lieder aus seinen Soloprogrammen nicht fehlen. Das Publikum darf also wieder gespannt sein, was es erwartet.

Gespannt sein darf das Wiener Publikum beim Wiener Kabarettfestival auch auf einen Neuzugang.  Nadja Maleh will im wahrsten Sinne des Wortes einen "Volltreffer" beim Wiener Publikum hinterlassen.

Als Veranstaltungsort hat man vermutlich den schönsten Ort für das Wiener Kabarettfestival gewählt und zwar den Arkadenhof des Wiener Rathauses. Aber nicht nur die Lachmuskeln werden strapaziert sonden auch die Gaumenfreuden werden beim Wiener Kabarettfestival nicht zu kurz kommen. Einen Schwerpunkt setzen also die Veranstalter auch noch auf die Kulinarik, die nicht zu kurz kommen wird. Man startet beim Wiener Kabarettfestival auch bereits sehr früh damit, denn schon ab 18 Uhr gibt es Köstlichkeiten und erfrischende Getränke, die vor Ort serviert werden.

Wiener Kabarettfestival Kabarett in Österreich, Wien!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

Wiener Kabarettfestival
Wie bist du zufrieden?