Peter Cornelius

Peter Cornelius | konzert

Peter Cornelius wurde am 29. Januar 1951 in Hagesdorf-Weidlingau/Wien-Penzing geboren und wird bürgerlich mit dem Rufnamen Peter Cornelius Korunka geboren. Er besuchte die Grundschule und machte danach seinen Realschulabschluss. Seine Ausbildung begann Cornelius als Bankkaufmann. Er hatte schon früh an der Musik Spaß und Freude, sodass er sich daran erinnert, immer irgendwie gesungen zu haben. Deswegen nahm er 1973 an einem Talentwettbewerb teil, wo er mit dem Song „I leb in aner Wolk’n“ im ORF-TV den ersten Platz erhielt. Er war aufgrund der Talentshow natürlich auch dem einen oder anderen aufgefallen und konnte sich im Ensemble „Hair“ eine Rolle ergattern. Mit diesem Ensemble trat er in Hamburg sowie in Berlin auf. Er wurde von dem Label Polydor unter Vertrag genommen und hatte während der Zeit bei „Hair“ sowie der nachfolgenden Zeit einige Singles auf den Markt gebracht.

Peter Cornelius konzert Tickets online kaufen!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

Peter Cornelius | Wissenswertes

Ab den 80er Jahre wurde seine Karriere langsam berühmter und auch über die Grenzen Österreichs hinaus. Denn der Song „Der Kaffee ist fertig“ wurde in Deutschland zu einem Hit, aber auch die Schweiz nahm den Song positiv auf und er chartete in den Charts ein. Mit dem zwölften Platz beim Eurovision Song Contest konnte Peter Cornelius mit dem Song „Träumer, Tramps und Clowns“ ebenfalls erneut auf sich aufmerksam machen, was ihm in jeder Hinsicht nicht geschadet hat. Der große Durchbruch in Deutschland gelang ihm aber trotz des Vorentscheids nicht, sodass er noch ein wenig warten musste. Erst mit der Single „Du entschuldige, i kenn di“ sowie mit dem Album „Zwei“ konnte sich Peter Cornelius sich in Deutschland mit dem großen Durchbruch endlich durchsetzen.

In den 90er Jahren arbeitete Peter Cornelius kurzweilig mit Georg Danzer in Wien als Gitarrist zusammen. Auch im erfolgreichen Duo Enigma wirkte Cornelius mit, wo er sogar eine Grammy-Nominierung als bester Gitarrist sein Lob einheimsen konnte.Doch 1993 zog sich Cornelius komplett aus der Öffentlichkeit zurück. Von ihm war bis zum Jahre 2001 nichts mehr zu hören. Erst dann kam sein wirklich ersehntes Album „Lebenszeichen“, welches allerdings in Deutschland sowie der Schweiz keine Erfolge verzeichnen konnte und auch in Österreich war es gerade einmal auf Platz 48 zu finden.

Nach seiner Schaffenspause und dem Album Lebenszeichen, wurde das Album „Schatten und Licht“ veröffentlicht, welches 2003 erschienen ist, aber auch in Deutschland sowie der Schweiz keine nennenswerten Erfolge verzeichnen konnte. Mittlerweile sind die Alben daher von Peter Cornelius nur noch in den österreichischen Charts zu finden, aber bis auf sein „Best Of“ aus dem Jahre 2015 konnte er an keine Erfolge mehr aus den 80er oder 90er Jahren anknüpfen. Dennoch tritt er gelegentlich auf, um seine Songs zu spielen und die Tickets dazu gibt es natürlich hier. Peter Cornelius ist ein erfolgreicher Künstler aus Öösterreich, dessen besten Jahre sich in den 80er und 90er Jahren fanden. Doch still ist es um ihn nur von 1994 bis 2001 gewesen, sodass er seither wieder mit Auftritten und seinen alten Songs die musikalische Bühne betritt.

Peter Cornelius konzert in Österreich, Wien!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

Peter Cornelius
Wie bist du zufrieden?