Gregorian

Gregorian | konzert

Anfang der 90er Jahre hatte Frank Peterson aus Hamburg die Idee, gregorianische Musik mit modernen Elementen aus der Musik zu kombinieren. Er gründete also das Projekt Enigma, welches weltweit erfolgreich ist. Dies hat er zusammen mit Michael Cretu gegründet. Doch er wollte mehr Einfluss alleine als Künstler genießen und gründete daraufhin die Band Gregorian Anfang der 90er Jahre, um hier mehr Einfluss auf die Musik nehmen zu können und die gregorianischen Elemente mit modernen Popsongs & Co zu kombinieren. Hier entstand die erste Auskopplung des Albums „Sadisfaction“, welches allerdings keinen nennenswerten Erfolg feiern konnte, aber nicht das letzte Album der Band sein sollte. Lange Zeit pfeilte die Band daher an ihrem erfolgreichen Dasein, aber es klappte bis zum Jahre 1999 nicht. In dieser Zeit trat Gregorian dennoch des Öfteren auf, sodass man sich durchaus eine kleine Fanbase aufbauen konnte, was wichtig ist, um den Erfolg zu starten.

Gregorian konzert Tickets online kaufen!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

Gregorian | Wissenswertes

1999 folgte das Album „Master of Chant“, welches erfolgreich auf den Platz 38 in den deutschen Charts landete und sogar direkt Goldstatus erhalten konnte. In der Schweiz gab es ebenfalls einen Platz in den Top 50, um so schon einmal am Erfolg schnuppern zu können. Gregorian ist nebenher natürlich in TV Shows, Radiostationen und vor Ort aufgetreten, um den Erfolg weiter anzukurbeln. Das dritte Album aus dem Jahre 2001 namens „Master of Chant Chapter II“ war ebenfalls ein erfolgreiches Album und ist letzten Endes an dem Durchbruch verantwortlich. Platz 6 ist in Deutschland samt Goldauszeichnung erfolgt und auch in Österreich sowie der Schweiz gelang der Band der Einstieg in die Top 20.

Gregorian ist nebenher auch auf Tour gegangen und hat natürlich so ihren Erfolg weiter gesteigert. Denn die zwei Folgealben aus dem Jahr 2003 und 2004 namens „Master of Chant Chapter III und IV“ waren in Deutschland, Österreich sowie der Schweiz weiterhin nin den Top 20 zu finden und konnte den Erfolg der etwas anderen deutschen Band zu steigern. Gregorian touren immer wieder durch Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie genießen ihren Ruhm vor ausverkauften Hallen und geben nahezu jährlich ein neues Album zum besten. Ab den 2000er konnten Gregorian bis heute mehr als zehn Alben auf den Markt bringen und 5 Mal Gold als Auszeichnungen, vorwiegend in Deutschland, als Erfolg verbuchen. Auch in der Schewiz sowie Österreich ist die Band gern gesehen und genießt gute Charterfolge, auch ohne Auszeichnungen. Zwei Auszeichnungen wie den European Sales Award und den Amadeus Music Award ist der Band ebenfalls sicher.

Gregorian hat zudem mehr als zehn DVDs auf den Markt gebracht und ist eine der erfolgreichsten Bands Deutschland im Stil der gregorianischen und modernen Musik. Die Band geht regelmäßig auf Tour und genießt es, im Rampenlicht zu stehen.

Gregorian konzert in Österreich, Wien!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

Gregorian
Wie bist du zufrieden?