Enrique Iglesias

Enrique Iglesias | konzert

Julio Iglesias ist ein bekannter spanischer Musiker, der einen Sohn zur Welt brachte. Sein Name lautet Enrique Miquel Iglesias Preysler und er wurde am 08.05.1975 in der spanischen Hauptstadt Madrid geboren. Vater des Musikers Enrique Iglesias ist somit kein geringerer als der spanische Star Julio Iglesias und die Mama ist ein philippinisches Model gewesen und heißt Isabel Preysler.Enrique ist das Nesthäkchen der Familie, denn seine zwei älteren und leiblichen Geschwister sind schon älter als er und berufstätig in der Journalismusbranche unterwegs.Fünf weitere Halbgeschwister nennt Enrique Iglesias seine Familie. Mit 8 Jahren zog Enrique mit seinem Vater, der von der Mutter bereits geschieden war, nach Florida und genauer Miami. Enrique besuchte die Gulliver Preparatory School, wo er erstmals im Projekt Hello, Dolly gesungen hat. Nach der Schule besuchte er die Universität von Miami, um Wirtschaft zu studieren. Doch er brach das Studium ab,um sich ganz der Musik zu widmen, weil Gesang ihm in die Wiege gelegt wurde.

Enrique Iglesias konzert Tickets online kaufen!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

Enrique Iglesias | Wissenswertes

Das erste Album von Enrique Iglesias, welches er in Toronto aufgenommen hat, heißt „Enrique Iglesias“ und es handelt sich um ein spanisches Studioalbum. In Spanien konnte er damit 1995 ganze achtundvierzig Wochen auf Platz 5 verweilen und erhielt sogar direkt auf Anhieb vierfach Platin. In den USA war Enrique mit diesem Album auch auf den Platz 148 zu finden und konnte Platin ergattern.  Dies liegt nicht zuletzt daran, dass örtlich viele Spanier und Hispanics leben. Mit 1.000.000 Verkäufe alleine in den USA konnte Enrique trotz abgebrochenen Studium und spanischem Soloalbum direkt durchstarten. Es folgte 1997 das Album „Vivir“, welches in den USA 18 Wochen auf Platz 33 verweilen konnte und wiedermal Platin erreichte. Natürlich war in Spanien erneut der Hype größer und Dreifach-Platin war Enrique sicher.

Es folgte 1998 noch ein weiteres Album, welches erfolgreich in den USA und Spanien war. Doch auch in England konnte das dritte Album namens Cosas del amor überzeugen. Sicherlich, so sagt es Enrique Iglesias auch selber, war der gute Ruf des Papas schon für den Versuch den Sohn sich mal musikalisch anzuhören, für den ersten Erfolg verantwortlich. Doch schon 1999 war es endgültig um Iglesias Jr. Geschehen. Das Album Enrique ist englischsprachig und schaffte es in England, den USA, Spanien, Deutschland, Österreich und der Schweiz auf die vordersten Ränge. Goldstatus in Österreich, Platin in den USA, Schweiz und Deutschland sowie 4-fach Platin in Spanien regnete es auf den Sohn des spanischen Musikers Julio Iglesias.

Der musikalische Erfolg ist mit sechs weiteren Alben weiterhin garantiert. Mehrfache Platin-Auszeichnungen sowie Goldauszeichnungen sind Enrique Iglesias bis 2014 sicher gewesen. Gleichzeitig ist Enrique Iglesias auch als Schauspieler tätig und konnte bereits in den begehrten Serien „Two and a half Men“ sowie „How I met your mother“gesehen werden. Iglesias lebt relativ zurückgezogen und das Einzige, was aus seinem Privatleben bekannt ist ist, dass er seit 2001 mit der ehemaligen Tennis-Spielerin Anna Kurnikowa zusammen ist, die auch in manchem Musikclip von Enrique zu sehen war.

Enrique Iglesias ist nach seinem Vater mit viel Erfolg ausgestattet worden. Offenbar ist ihm die Musik wirklich in die Wiege gelegt worden. Seine Musik ist mit spanischen Klängen versehen, Pop, Latinrhytmen und gerne auch mal Rock. Iglesias Jr. Gilt als äußerst vielseitig, was seine Musik angeht und das ist sicherlich der Grund, wieso Enrique so beliebt ist.

Enrique Iglesias konzert in Österreich, Wien!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

Enrique Iglesias
Wie bist du zufrieden?