Drake

Drake | konzert

Aubrey Drake Graham wurde am 24.12.1986 in Toronto, Kanada geboren. Schon früh war für den Rapper klar, dass er erfolgreich im Musikgeschäft sein wollte. Er hatte aus diesem Anlass nichts gelernt und sich schnell der Musik gewidmet. Wobei er natürlich das College erfolgreich beendet hat. Er selber gibt von sich zu, dass er kein allzu guter Schüler gewesen sei und somit sowieso keine andere Wahl gehabt hätte, als sich der Musik zu widmen. Er hatte privat immer wieder Rappen geübt und wollte schnell eine Karriere in den USA beginnen. Doch ehe er als Rapper erfolgreich wurde, fiel er einem größeren Publikum als Schauspieler auf. Er spielte den Jimmy Brooks in der Serie „Degrassi:The Next Generation“ und wurde hier erstmals mit Publikum ausgestattet und kam so mit dem Showbusiness in Berührung.

Drake konzert Tickets online kaufen!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

Drake | Wissenswertes

Erst im Jahre 2006 versuchte sich Drake mit einigen Mixtapes als Rapper. Er wollte die Gunst der Stunde nutzen, um seinen Fans, die er sich durch die Schauspielerei machen konnte, auch eine andere Seite von ihm zu zeigen. Allerdings zeigten sich Fans anfangs wenig begeistert und es dauerte seine Zeit, ehe Drake sich als Rapper in dem schweren Musikbusiness festigen konnte. Der erste Erfolg schlich sich beim Rapper erst mit der Single „Replacement Girl“ ein, weil er diese zusammen mit Trey Songz geschrieben und produzier hatte. Dieser hat sie im TV Sender BET in seiner eigenen Show stets eingespielt, sodass dadurch der erste nennenswerte Erfolg als Musiker für Drake gegeben war.

Doch zunächst klappte es für Drake nur kurzweilig in der Musikbranche, sodass er bis 2010 weiterhin als Schauspieler aktiv blieb. Überwiegend war Drake in Serien zu sehen, ehe er 2010 das Album „Thank me Later“ auf den Markt brachte. Auch zum Erstaunen von Drake wurde das Album in den USA und Canada ein riesen Erfolg. Er schaffte es in beiden Ländern auf Platz 1 und erhielt in beiden Ländern sogar Platin. In England schaffte er ebenfalls den Sprung in die Top 20 mit Gold. Mehr als 2 Millionen mal verkaufte sich sein erstes Album und ebnete ihm den Weg neben der Schauspielerei auch endlich ins Rap-Geschäft einsteigen zu können.

2011 folgte sein zweites Album „Take Care“, mit dem Drake ebenfalls gute Erfolge feiern konnte, denn es hat sich mehr als zwei Millionen Mal verkauft. In den US-Charts erhielt der Rapper für das Album den ersten Platz und Platin und in Canada sogar Doppelplatin. Er schaffte es in England in die Top 5 mit Gold und sogar in der Schweiz und in Deutschland war er in den Charts zu finden. In der Zwischenzeit hat Drake allerdings dennoch als Schauspieler gearbeitet, da er viel für eine großartige Karriere tun wollte. Er tourte durch die USA, promotet sich selber in England sowie in seiner Heimat Canada. Erst 2013 mit „Nothing Was the Same“ kam sein drittes Album wieder, welches erneut Gold in England, Dreifach Platin in den USA und Platin in Canada erreichte. Drake ist mittlerweile am Himmel der Rap-Größen angekommen und sein Name ist den meisten ein Begriff.

Drake tourt viel, nimmt TV Termine wahr und arbeitet nebenher stets als Schauspieler. 2016 erschien sein Album „Views“, welches 4-fach Platin in den USA abräumen konnte und Platin in Canada. In England schaffte es Drake erstmals auf Platz 1 der Charts und erhielt Gold. Doch auch in Deutschland, Österreich sowie der Schweiz feierte er mit diesem Album seinen Durchbruch. Er war mit Rhianna liiert und sang zusammen mit ihr den Song „Work“ und ist aktuell seit Dezember 2016 mit der Sängerin Jennifer Lopez zusammen.

Drake konzert in Österreich, Wien!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

Drake
Wie bist du zufrieden?