David Guetta

David Guetta | konzert

Pierre David Guetta alias David Guetta wurde am 07.11.1967 in Paris, Frankreich, geboren. Er besuchte die Schule und hat danach nichts erlernt. Er hat schon mit 16 Jahren begonnen sich als Mixer und Party-DJ erfolgreich durch Frankreich zu vermarkten. Einige Mix-CDs hat Guetta schon in dieser Zeit veröffentlichen können, die jedoch eher im französischen Raum bekannt waren und nicht international an Berühmtheit erlangen konnten. Ende der 80er Jahre hat sich Guetta daher als Nachtclubbesitzer versucht. In dieser Zeit heiratete er auch seine Frau, von der er sich allerdings 2014 scheiden ließ. Erfolgreich wurden die Jahre als Nachtclubbesitzer in Paris und mit zahlreichen Mix-Tapes für Guetta leider nicht. Doch Pierre David Guetta kämpfte sich nach oben, übte weiterhin regelmäßig und trat in Europa in verschiedenen Clubs auf. Oftmals sogar vor nicht einmal 20 Menschen, um sich so langsam einen Ruf zu erarbeiten und am Erfolg zu pfeilen.

David Guetta konzert Tickets online kaufen!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

David Guetta | Wissenswertes

2002 folgte David Guettas erstes Album mit dem Titel „Just a Little More Love“, welches erstmals kommerziell ein wenig an der Erfolgsschiene kratzen konnte. Denn in der Schweiz schaffte es das Album auf Anhieb in die Top 20 und in Frankreich mit Goldstatus auf dem sechsten Platz. Damit konnte sich Guetta bereits einer Fanbase bekannt machen, hatte einige Auftritte absolviert und entsprechend auf YouTube und soziale Medien immer mehr Fans, die seine Videos sehen wollten. David Guetta hatte an diesem Erfolg jedoch schnell anknüpfen wollen, um einen internationalen Durchbruch zu schaffen. Doch sein Album „Guetta Blaster“ aus dem Jahre 2004 wurde nur in Frankreich und der Schweiz erneut zum Erfolg, was dem Franzosen sichtlich zu wenig war. 2007 wurde es langsam besser und Guettas Album „Pop Life“ wurde veröffentlicht. Dieses schaffte es in Frankreich wieder zu einem Erfolgshit zu werden, aber war diesmal auch in England, der Schweiz und Österreich involviert. Damit konnte sich David Guetta sowie durch YouTube und etlichen Kolaborationen mit namhaften Künstlern langsam einen Ruf in der Szene erarbeiten, den er auf den Weg des Erfolgs gebrauchen konnte.

Doch erst ab dem Jahre 2009 konnte sich David Guetta international einen Namen machen. Das lag nicht zuletzt daran, dass Guetta gerne mit Künstlern aus der Pop, R&B und Hip Hop Szene sofort zusammengearbeitet hat, um so seinen eigenen Erfolg zu steigern. 2009 entstand dann das internationale Durchbruchsalbum „One Love“, wo unter anderem Kollaborationen mit FloRida und Kelly Rowland ( ehemals Destinys Child ) zu hören waren. Erfolgssingles wie „When Love Take Over“ und „Revolver Remix“ konnten Guetta internationale Bekanntheit verschaffen. Sein Album schaffte es mehrfach Gold in Deutschland, Diamant in Frankreich, Platin in Österreich sowie der Schweiz abzuräumen. Doch auch in den USA kam Guetta langsam auf Hochtouren und schaffte es bereits in die Top 100. Der Durchbruch ist ihm von nun an gelungen.

2010 folgte der erste Grammy für die beste Remix Aufnahme von „When Love takes over“ und mehrere Auftritte in TV-Shows und auf Festivals. Schon 2011 war der Durchbruch auch in den USA mit zweifach Platin und dem zweiten Platz des ebenfalls erfolgreichen Albums „Nothing but the Beat“ gegeben. Auch in Frankreich schaffte es Guetta erneut die Diamant-Schallplatte zu bekommen und in Deutschland Zweifach-Gold, in England Platin, Österreich sowie der Schweiz auch. Auch hier folgte erneut ein Grammy, MTV Music Award, der NRJ Award, World Music Award sowie Echos und Dj Award. Guetta war am Olymp der Musikszene erfolgreich angekommen.

Mit seinem 2014 erschienenden Album „Listen“ war der Erfolg wieder einmal garantiert. Mehrfach  Gold und Platin gab es als Auszeichnungen und es winkten erneut etliche Preise. Guetta hat in dieser Zeit seiner Karriere bereits mit Nicki Minaj, Flo Rida, mehrfach mit Sia, Akon und vielen weiteren Künstlern zusammengearbeitet. Nebenher schafften es mehrere Singles wie „Sexy Bitch“, „Titanium“ oder „Hey Mama“ immer in den Top 20 der weltweiten Charts. David Guetta ist frankreichs erfolgreichster Künstler, der international bekannt ist und gehört zu den Top Djs der Welt.

David Guetta konzert in Österreich, Wien!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

David Guetta
Wie bist du zufrieden?