Cats

Cats | musical

Das Musical Cats zählt zu den erfolgreichsten Musicals der modernen Neuzeit. Gleichzeitig ist es vermutlich das am längsten und erfolgreichst laufenden Musicals der Neuzeit. Es wird in der modernen Presse und auch unter Kritikern als ein revueartiges Musical beschrieben. Inszeniert wurde das Musical Cats von dem berühmten Musical Star Sir Andrew Lloyd Webber. Die Texte des Musicals stammen von T. S. Eliot. Zusammen mit Musik und Texten wurde so auch eines der erfolgreichsten Musicals aller Zeiten geschaffen das bis heute in der ganzen Welt aufgeführt wird.

Cats musical Tickets online kaufen!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

Cats | Wissenswertes

Schon alleine der Beginn der Vorstellung ist faszinierend gestaltet denn es erscheint ein silbrig gläntzender Vollmond über einem stillen, abgelegenen Schrottplatz. Zu Beginn der Vorstellung erscheint es auch still zu sein. Es ist kein einziger Laut zu hören. Allerdings binnen eines kurzen Augenblicks hört man

zwischen all den Autowracks, den vielen herumstehenden kaputten Fahrrädern und all den verrosteten Dosen und zerrissenen Pappkartons ein lautes Erwachen. Sie kommen aber nicht mit lautem Getöse sondern als sogenannte Jelicle Katzen angeschlichen auf samten Pfoten.  Sie feiern einen alljährlich stattfindenden Ball.

Den Jellicle-Ball haben sie auch als Treffpunkt ihres Events auserwählt. Weiters ist es auch noch eine ganz besondere Nacht. Eine Nacht wo das  Katzenoberhaupt Alt Deuteronimus zur Reise in den Katzenhimmel aufbricht.  Sie wird so für ein zweites Leben auserwählt. So kommt es auch, dass sich gerade in dieser auserwählten Nach die unterschiedlichen Katzen vorstellen. Sie stellen sich einem Publikum vor. Hier kann man etwa als hervorragendes Beispiel die Katze, die edle, weiße Victoria, nennen. Bereits beim Anblick dieser Schmusekatze läuft so manchem Kater das Wasser im Mund zusammen. Anmutig schön präsentiert sich die Katze Victoria und das lässt natürlich das Herz eines so manchen Katers schon mal höher schlagen.

So präsentieren sich auch die Kater vor dem Publikum. Allen voran zu erwähnen ist der draufgängerische Rum Tum Tugger. Dieser Kater ist ein echter Rock’n’Roll-Kater mit Nietengürtel und Stehkragen.  So stellen sich der Reihe nach die unterschiedlichen Katzen und Kater singend dem Publikum vor. Selbst die eher gemütliche, rundlich wirkende Hauskatze Gumbie schleicht sich leise und anschmiegsam dem Publikum entgegen. Schnurrend singt sie sich in die Herzen der Zuseher. Bis auf eine Katze mit deren Auftritt niemand gerechnet hatte, schleichen sich alle heran und singen dem Publikum etwas vor. Doch dann  … plötzlich … kommt auch die ehemalige Glamour-Katze Grizabella angeschlichen und obwohl niemand mit ihrem Auftritt gerechnet hatte singt sie nun doch noch.

Leider ist die Glamour-Katze Grizabella ein wenig in Vergessenheit geraten und das ärgert den einst so zelebrierten Star natürlich ein wenig. Aus diesem Grund genießt sie einen gewissen Sonderstatus und viele Katzen machen einen großen Bogen um sie. Als sie der Mittelpunkt wird, ertönt plötzlich ein lautes Sirenengeheul und grelle Scheinwerfer erwecken das gemeinsame bunte Treiben. Hinzu kommt noch der Kater Maccavity, ein Meister des Bösen. Man nennt ihn auch den Al Capone der Katzenwelt. Was das bedeutet kann man sich nun gut vorstellen.

Zum Schluss stehen alle Katzen auf der Bünhe und unterhalten singend das Publikum. Cats ist ein Musical, welches nicht umsonst seit dem Jahre 1981 für viel Furore weltweit sorgt und immer noch neue Fans generiert. Es ist aufgrund der Story und der Musik zu einem weltweiten Schlager geworden und auch die nächste Generation wird wohl an Cats dem Musical noch Gefallen finden können.

Cats musical in Österreich, Wien!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

Cats
Wie bist du zufrieden?