West Side Story

West Side Story | Musical

Mit der West Side Story wurde wohl die schönste und modernste Version von Romeo und Julia auf die Bühnen der Welt getragen. Mit der Schaffung des Musicals West Side Story gelang im Jahre der Uraufführung in 1957 ein wahrlich sensationeller Wurf, der eigentlich in seiner Gattung fast seinesgleichen suchen muss. Mittlerweile tourt die Story bereits zum wiederholten Male um die Welt und begeistert eine neue Generation von Musical Liebhabern. Die Musik und Idee stammen eigentlich von niemand Geringerem als Leonard Bernstein. Er war es auch der damals auf die Idee kam Romeo und Julia neu zu verfassen und in ein modernes Kleid zu stecken. Die Texte für den Gesang stammen von Stephen Sondheim, das Buch wurde von Arthur Laurents geschrieben. Bernstein entwickelte die West Side Story gemeinsam mit dem Choreographen Jerome Robbins, der eigentlich in der eigentlichen Urfassung einen anderen Namen für das Musical im Sinne hatte. Man wollte das Musical nämlich ursprünglich den Namen East Side Story geben.

West Side Story Musical Tickets online kaufen!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

West Side Story | Wissenswertes

Wie bereits angesprochen wurde erinnert die Handlung (und sie wurde auch davon inspiriert) an das Meisterwerk von William Shakespeare, Romeo und Julia. Die aktuelle Handlung spielt allerdings nicht im verregneten England sondern im verschlagenen New York City. Genauer Zeitpunkt ist nicht erkennbar aber sie spielt sich in den frühen 1950 er Jahren ab. Es handelt sich um eine Liebesgeschichte, die sich allerdings vor dem Hintergrund eines Bandenkriegs rivalisierender ethnischer Jugendbanden abspielt. Banden aus Puerto Rico mit dem klingenden Namen Sharks und amerikanischer Jets. Der Beginn des Musicals ist gleich tragisch, denn man sieht zwei sich begegnende Banden und es kommt sofort zu einer Auseinandersetzung, wobei aber noch zum rechten Zeitpunkt ein Police Officer in die Angelegenheit eingreifen kann. Dieser Officer Krupke kann noch das Schlimmste in dieser Sache verhindern.

Hauptakteur ist Riff, einer der Anführer der Jets, der in dieser Angelegenheit auch einen klärenden Angriff auf die Sharks vorschlägt.  Da er aber Hilfe von Außen benötigt, möchte er dabei auch seinen Freund Tony, einen früheren Anführer und Mitbegründer der Jets, für seine Idee gewinnen. Allerdings möchte Tony mit den Aktivitäten der Gang nichts mehr zu tun haben weil er auch aus der Gang ausgetreten war. Dennoch lässt sich Tony davon überzeugen und will mit ihm für diese Sache kämpfen. Die Idee dabei ist, dass der Anführer der Sharks, ein gewisser Bernardo, bei einem Discobesuch mit seiner Gang zum Kampf herausgefordert wird.

Hier kommt die Liebesgeschichte zum Tragen bzw sie beginnt eigentlich in dem Moment als der Kampf losgehen sollte.  Tony und Maria, Bernardos Schwester, beiden kamen erst vor kurzem aus Puerto Rico nach New York. verlieben sich auf der Stelle ineinander. So kommt es aber zu einer zusätzlichen Rivalität, denn natürlich ist Bernardo, der Chef der Gang, damit nicht einverstanden und er schickt Maria sofort danach nach Hause. Weiters kommt es zu einer Verabredung zwischen Riff und Bernardo in Doc’s Drugstore, wo Tony arbeitet, mit dem Ziel dort den Kriegsrat tagen zu lassen.

Das Musical beherbergt alle Details und Bausteine für eine moderne und erfolgreiche Liebesgeschichte. Ob die Liebe zwischen den Beiden allerdings die Bandenkriege zwischen den rivalisierenden Gruppen vermeiden lassen, ist dann im Musical selbst zu erfahren. Schließtlich sollte ja nicht das Ende des Musicals zu erfahren sein. Wenn man sich Tickets für West Side Story kauft, dann wird man auch sehen, ob die Gangs begreifen, ob es sich tatsächlich lohnt, wegen solcher Konflikte Menschenleben zu opfern.

West Side Story Musical in Österreich, Wien!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

West Side Story
Wie bist du zufrieden?