MAMMA MIA! Das Musical

MAMMA MIA! Das Musical | Musical

Wenn die Tore des Wiener Raimundtheaters öffnen und sich das Publikum schon freut, endlich das Mamma Mia Musical zu sehen, dann weiß man, das man ein ganz besonderes Musical erwischt hat. Die Spannung und Aufregung ist förmlich zu spüren und man sieht sie auch in jedem einzelnen Gesicht der Besucher. Karten sollte man sich allerdings rechtzeitig sichern, denn sie werden sehr schnell vergriffen sein.

MAMMA MIA! Das Musical Musical Tickets online kaufen!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

MAMMA MIA! Das Musical | Wissenswertes

Mit Mamma Mia wurde wohl eine der charmantesten und herzerwärmendsten Musical-Komödien geschaffen. Die Story ist geprägt voller Esprit und aufregender Musik. Nicht umsonst zählt das Musical zu einem der erfolgreichsten Musicals der Welt und begeistert bis heute Millionen von zahlenden und begeisterten Zusehern.

Nicht umsonst zählt es auch zu einem der erfolgreichsten Musicals der Welt. Schwerpunkt des Musicals sind auch 23 der größten Hits von ABBA. Natürlich darf hier auch einer der größten Hits der schwedischen Band nicht fehlen – darunter „Dancing Queen“. Weitere hits die, allerdings ohne hier den Anspruch auf Vollständigkeit zu erheben, in dem Musical Mamma Mia gespielt werden, sind unter anderem „The Winner Takes It All“, „Knowing Me, Kowing You“ und natürlich auch  „Mamma Mia“. Natürlich lebt das Musical auch ein wenig von dem Mythos der schwedischen Kult Band.

Die Story rund um Abba darf aber nicht biografisch verstanden werden. Eher schafft es der Regisseur des Meisterstückes, dass er sie in eine bewegende und zugleich sehr komische Geschichte verstrickt. So schafft man eine einzigartige Verbindung zwischen einem fröhlichen Musicalabend für die gesamte Familie und einem Revival und Zeitreise in eine längst vergangene Zeit. Man erinnert sich entweder gerne daran zurück oder wird in eine Zeit katapultiert, die man sehr gerne erlebt hätte.

Die Story rund um die ABBA Crew ist aber nicht direkt mit den vier berühmten Schweden verknüpft. So ist die in ihren 40 ern stehende Frau Donna im Mittelpunkt des Geschehens des Musicals, welche mit ihrer 20-jährigen Tochter Sophie auf einer kleinen griechischen Insel lebt. In einem kleinen Dorf in diesem griechischen Idylle betreibt Donna eine Taverne.

Als Sophie eines Tages in den Sachen der Mutter gräbt, entdeckt sie die Tagebücher der Mutter und beginnt ganz eifrig, darin herumzuwühlen.  Dort erfährt sie auch, dass sie drei mögliche Väter hat. Sie möchte aber mit dieser Ungewissheit nicht leben und sie entschließt dem ein Ende zu setzen, bevor sie ihre Jugendliebe Sky heiratet.

So entschließt sich sogleich Sophie dazu eines Tages, alle in Frage kommenden Männer zur feierlichen Trauung einzuladen. Denn sie hat es satt, ständig unwissend mit dieser Frage umzugehen. Ebenso hat sie es satt, diesem Rätselraten nachzugehen und beginnt nun des Rätsels Lösung auf den Grund zu gehen.

Weiters kommt etwas Schwung in die Geschichte des Musicals weil nämlich nun die Freunde von Donnas alter Zeit anreisen und diese die Erinnerungen an diese Zeit noch weiter anheizen. So werden auch ganz speziell die Zeiten lebendig, als sie Teil des Gesangstrios „Donna and the Dynamos“ war. So werden diese Zeiten wieder richtig lebendig.

Wie die Story nun ausgeht und wer der Vater von Sophie ist, wird allerdings nur im Musical selbst verraten, weshalb ein Ansehen auch Pflicht ist. Der Erfolg des Musicals verspricht jedenfalls ausreichend Spannung, denn bisher wurde das Musical Mamma Mia bereits in 325 Städten in über 40 verschiedenen Produktionen und Ländern gezeigt. Hier sind so Weltstädte wie zum Beispiel London, Toronto, Melbourne, San Francisco, Los Angeles und New York zu erwähnen.

MAMMA MIA! Das Musical Musical in Österreich, Wien!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

MAMMA MIA! Das Musical
Wie bist du zufrieden?