Disney’s Fantasia

Disney’s Fantasia | Musical

Fantasia ist grundsätzlich ein von Walt Disney’s Studios produzierter Zeichentrickfilm aus dem Jahre 1940. Er bietet allerdings seit jeher die Vorlage für verschiedene Darbietungen und Aufbereitungen. Insgesamt war es für die Studios zur damaligen Zeit auch erst der dritte produzierte Film dieser Art. Kernstück des Films ist aber die Musik, insbesondere die klassische Musik. Gespielt wurde die Musik damals vom Philadelphia Orchestra, welches von Leopold Stokowski geführt und geleitet wurde. Im Film gab es auch keine richtigen Sprechtile sondern lediglich sogenannte Silly Symphonies, die damals in Mode kamen. Auch Tom und Jerry, die klassische amerikanische TV Serie baute darauf auf. So wurden also die Dialoge, die vorwiegend durch Mimik ausgetragen wurde, lediglich mit klassischer Musik unterlegt. Noch heute gilt aberFantasia als ein Klassiker der Filmgeschichte, der auch als eine frühe Form des Musikvideos gilt. Weiters bot der Film damals ein technisches highlight, denn es war der erste produzierte Spielfilm in Mehrkanal Tonspur. Es gab auch zwischen den einzelnen Cartoon – Segmenten das Orchester zu sehen, da man zwischen den einzelnen Segmenten etwa Stokowski und das Orchester einblendete. Auch filmisch wurde dem Klassiker ein Denkmal gesetzt, indem man im Jahre 1999 eine Fortsetzung mit dem Namen „Fantasia 2000“ drehte.

Disney's Fantasia Musical Tickets online kaufen!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

Disney’s Fantasia | Wissenswertes

Irgendwann kam man aber auch auf die Idee, dass man Disney’s Fantasia nun auch endgültig auf die Bühnen der Welt bringen sollte. Denn die Grundidee des Films eignete sich auch als Bühnenprojekt. Man konnte so eine Kombination aus einem klassischen Konzert zeigen, und gleichzeitig aber dem Besucher die Präsentation der Musikstücke in Form seiner eigenen bildlichen Vorstellungen zur Musik darlegen. Dennoch vermisst man auch nicht die Darbietung der klassischen Disney-Zeichentrickkünstler die man auf der Bühne ebenso zu sehen bekommt.

Es wurde auch die grundlegende Idee aus dem Jahre 1940 übernommen, dass man das Orchester während der Vorstellung sehen konnte. So machte man sich die Vorteile aus den ursprünglichen Themen der Stücke zunutze aber hat dennoch kleine Unterschiede in das Programm eingebaut. Man sieht also auf der Bühne praktisch ein klassisches Abbild der damaligen Filmreihe, wobei zwischen den einzelnen Stücken das Orchester, inklusive der Dirigenten sowie des Moderators gezeigt werden.

Heute kann man Disney’s Meisterwerk auch zu den verschiedensten Interpreten in vielen deutschen Städten bewundern. Man darf dabei auch berühmte Stücke von Beethoven, Gershwin, Strawinsky, Tschaikowsky oder Debussy hören und kann sich völlig der Vorstellungskraft unserer jungen Generation abkapseln. Es geschieht praktisch all das, was man von der Leinwand her kennt und was sich sonst in den Köpfen der Besucher bildlich abspielt auf der Bühne. Mit diesem Stück werden die zauberhaften Geschichten aus der eigenen Jugend wieder lebendig. Wie man es von den Shows aus dem Hause Disney auch gewohnt ist, kommen in dem Stück auch diverse Fabelfiguren vor. So sieht man etwa Buckelwale zu Respighis „Pinien von Rom“ im Bühnenraum herumfliegen oder auch tanzende Feen. Weiters schön glitzernde Glühwürmchen zu Tschaikowsky’s „Nussknacker Suite“ oder marschierende Tiere zu Elgar’s „Pomp und Circumstances“. Praktisch die gesamte Tierwelt wie sich Disney dies wohl immer vorgestellt hatte, wird auf der Bühne vorgestellt und tanzt lachend zu klassischer Musik. Wenn man sich Tiere auf der Arche Noah  vorstellt, dann käme dieses Bildnis wohl dem auf der Bühne gleich.

Man sollte sich dieses praktisch zeitlose Event auf keinen Fall entgehen lassen. Denn bereits der Meister selbst meinte nach der eigentlichen Premiere im Jahre 1940 „Fantasia ist zeitlos“. So sollte Walt Disney auch Recht behalten. Tickets dafür sollte man sich aber rechtzeitig sichern, da sie sehr schnell vergriffen sind. Karten bekommt man entweder im Vorverkauf oder aber auch im Internet.

Disney's Fantasia Musical in Österreich, Wien!

SCHNELL, GÜNSTIG und EINFACH!

Disney’s Fantasia
Wie bist du zufrieden?